Edmund Häner

  • Über 20 Jahre Erfahrung als Projektmanager in kleinen und mittelständischen Unternehmen

  • Über 10 Jahre IT-Projektmanager im Konzern

  • Beratung und Coaching von Personen, Unternehmen und Kommunen hinsichtlich digitaler Transformation

    „Mehrwert durch Digitalisierung und Vernetzung bei Unternehmen, Personen und Kommunen“

Portfolio

Projektmanagement

Ideen finden, definieren und bewerten

Projekte starten, durchführen und erfolgreich abschließen

Veränderungen kommunizieren, etablieren und nachhaltig verankern

Digital-Marketing

Visionen erarbeiten, beschreiben und leben

Missionen formulieren, konkretisieren und kommunizieren

Strategien planen, etablieren und messen

Kommunalberatung

Bürger aktivieren, beteiligen und wertschätzen

Verwaltung stärken, motivieren und entlasten

Räte unterstützen, beraten und helfen

Qualifikation & Vita

„Certified Digital Marketing Manager (SHB)“

Edmund Häner hat 2016 bei 121watt.de die Qualifikation zum „Certified Digital Marketing Manager (SHB)“ erworben . Die Inhalte und die Flexibilität bei der Weiterbildung haben ihn schnell begeistert. Nach erfolgreichem Abschluss ist er berechtigt, die Bezeichnung „Certified Digital Marketing Manager (SHB)“ zu führen.

Weitere Qualifikationen

Edmund Häner ist Diplom Betriebswirt (FH), gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann (IHK) und hat die Ausbildereignungsprüfung (IHK) erfolgreich absolviert. Seine über 20 Jahre lange Tätigkeit als Projektmanager bilden einen großen Erfahrungsschatz. Er hat viele Software-Einführungsprojekte und damit verbundene Veränderungen in den Unternehmen als verantwortlicher Projektmanager geleitet. Edmund Häner berät Unternehmen und Kommunen bei ihren strategischen Zielsetzungen. Er konzipiert und moderiert Konferenzen und Klausuren. Noch mehr Infos über seinen Werdegang und seine Projekte können unter dem Xing-Profil erkundet werden.

Vita

Edmund Häner wurde in Agnetheln – Siebenbürgen (Rumänien)  geboren. Er lebte die ersten 6 Monate in Jakobsdorf, das Dorf seiner Vorfahren, welche im 12 Jahrhundert  aus dem Maas-Mosel-Raum Siebenbürgen besiedelten und kultivierten. Als sogenannter „Spätaussiedler“ kam er mit seinen Eltern 1975 nach Deutschland und lebte einige Jahre in Sersheim bei seinen Großeltern mütterlicherseits, bevor es seine Familie nach dem plötzlichen Tod der Großeltern nach Geretsried verschlug. Mit der Stadt Geretsried ist er seit 1978 fest verwurzelt. Den gleichen Kindergarten und die gleiche Grundschule und Gymnasium die er besuchte, besuchen nun auch seine eigenen Kinder. 1994 beendete Edmund das Gymnasium Geretsried mit dem Abitur zur allgemeinen Hochschulreife. Er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in seiner Heimatstadt Geretsried im Münchner Oberland.

Ehrenämter

Karl-Lederer-Grundschule Geretsried

Edmund Häner war in den Schuljahren 2014/15 & 2015/16 Elternbeirat-Vorsitzender an der Karl-Lererer-Grundschule Geretsried.

Im Schuljahr 2016/17 unterstützt er die Grundschule als Stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins „Freunde und Förderer der
Karl-Lederer Grundschule e.V.“ .

30 Jahre, nachdem er selbst die Karl-Lererer-Grundschule besucht hatte, gehen nun seine Kinder auf die gleiche Schule. Zusammen mit vielen engagierten Eltern wird die Grundschule in vielerlei Hinsicht unterstützt.

Gymnasium
Gertsried

Edmund Häner ist seit 2018  Mitglied des Elternbeirates am Gymnasium Geretsried.

Er unterstützt die Schulfamilie im Bereich Digitalisierung und Medien.

1994 hat er an dieser Stelle selbst sein Abitur zur allgemeinen Hochschulreife erworben.

 

Fußball-Freunde Geretsried e.V.

Edmund Häner ist seit 1982 Mitglied bei den Fußball-Freunden Geretsried e.V.   

Er unterstützt den Verein bei Veranstaltungen und wenn mal Not am Mann ist.

In seiner Jugendzeit war er neben seinem aktiven Fußballerleben als Jugendsprecher für den Verein tätig. Ab dem 17 . Lebensjahr war 17 Jahre lang als Schiedsrichter für die Fußball-Freunde auf den Sportplätzen des Oberlandes unterwegs.

Er organisierte eine Jahre lang den  Firmen-Hallen-Cup.

Er war Ansprechpartner für Sponsoren des Vereins und kümmerte sich um eine enge Zusammenarbeit.

 

Leitbild
Stadt Geretsried

Edmund Häner war ehrenamtliches Mitglied des Steuerungsteams der Leitbild-Gruppe Stadt Geretsried. Nachdem er bei der Erarbeitung der Leitbildes 2025 den Themenbereich Freizeit leitete, übernahm er in der ersten Umsetzungs-Phase die Gesamtkoordination.

Mit dem Beschluß am 22. März 2018 in der 44. Sitzung des Stadtrates Geretsried hat der Leitbildprozess einen neuen Weg eingeschlagen. Künftig sollen Bürgermeister und Stadtrat
entscheiden, welche Projekte mit Priorität angepackt und in einer Bürgerbeteiligung behandelt werden.

Der Lenkungsausschuss bestehend aus Kommunalpolitikern, Verwaltungsmitarbeitern und Bürgern wird bis auf Weiteres nicht mehr einberufen.

Sende eine Nachricht:

Kontakt aufnehmen:

8 + 1 =

haener.de hier zu Hause

haener.de – Edmund Häner – Jeschkenstraße 151 – 82538 Geretsried

Pin It on Pinterest

Share This